Altersübergreifende Gruppe

Seit August 2012 nehmen wir Kinder ab dem zweiten Lebensjahr auf und bieten dreivierteltags Plätze an.
mehr »

Vom Kindergarten in die Grundschule

„Kindergarten und Grundschule haben gemeinsame pädagogische Grundlagen und ein gemeinsames Bildungsverständnis ...
weiter »

DGE-Qulitätsstandard für die Verpflegung im Kindergarten

Ein ausgewogenes und vollwertiges Mittagessen für die Kinder in unserem Kindergarten war das Ziel. In Zusammenarbeit mit der Stadt Salzgitter strebten alle Kindergärten im Stadtgebiet eine Zertifizierung des Mittagessenangebots nach den Qualitätsstandards der deutschen Gesellschaft für Ernährung an.      WIR SIND DABEI! Wir sorgen für ein gesundes Mittagessen für die Kinder.


Zusammenarbeit

Zusammenarbeit in der Kirchengemeinde

Vierteljährlich treffen sich die zuständigen Kirchenvorsteher, die Elternvertreter, die Erzieherinnen und der Pfarrer zur Kindergartenbeiratsitzung. Hier werden organisatorische und inhaltliche Fragen erörtert.

Unser Kindergarten wirkt an Familiengottesdiensten mit und gestaltet Andachten für Kinder und Eltern.

Die Kinder singen für die Senioren unserer Gemeinde während der Weihnachtszeit und zu den, vom Kirchenvorstand ausgerichteten Geburtstagstafeln. 

Durch die regelmäßige Auseinandersetzung mit biblischen Geschichten lernen Ihre Kinder unseren christlichen Glauben kennen. Sie erfahren, dass sie ihr Leben sinnvoll gestalten können. Kinder brauchen Raum und Zeit, um Fragen nach Leben und Tod stellen zu können. Sie brauchen eine Werteorientierung und verlässliche Vorbilder. Kirchliche Feste im Jahreslauf werden mit Ihren Kindern vorbereitet und gefeiert.

Zusammenarbeit mit der Grundschule

Die Kindergartenkinder benutzen die Turnhalle der Grundschule regelmäßig. So sind sie mit den äußeren und inneren Gegebenheiten des Schulgebäudes vertraut. Die Lehrkräfte besuchen den Kindergarten zu informellen, pädagogischen Gesprächen. Gegenseitige Besuche zwischen Kindergarten – und Schulkindern sind üblich.

Grundschule und Kindergarten kooperieren im Rahmen des „Brückenjahres“ miteinander.

Zusammenarbeit mit Ihnen

Das Kindergartenteam versteht den Kindergarten als Familien ergänzende und – unterstützende Einrichtung. Wir wünschen uns eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zum Wohle eines jeden Kindes.

Wir bieten turnusmäßig einmal jährlich ein Entwicklungsgespräch an. Hierbei ist es uns wichtig, umfassende Informationen über die Entwicklungs - und Bildungsprozesse Ihres Kindes mit Ihnen auszutauschen und zu besprechen. Selbstverständlich ist für uns jederzeit ein Gespräch mit Ihnen wünschenswert, wenn es aktuelle Ereignisse oder Sorgen gibt.

Durch gemeinsame Aktivitäten können Eltern und Mitarbeiterinnen Kontakte knüpfen und Vertrauen entwickeln. Informationsveranstaltungen, Elternabende, Feste und Gruppenaktionen tragen ebenfalls dazu bei.

Bitte beachten Sie unsere Pinnwand im Eingangsbereich, dort werden alle wichtigen Informationen für Sie angezeigt!